Ausstellungskatalog "Traffic Island" von Axel Boesten | TitelAusstellungskatalog „Traffic Island“

Fotografie

Ein halbes Jahr lang bereiste Axel Boesten Irland, und herausgekommen ist ein fotografisches Projekt mit dem Namen „Traffic Island“. Hintergrund: Die rasante wirtschaftliche Entwicklung der irischen Insel am Rande Europas in den neunziger Jahren, die aus einem vergleichsweise unterentwickelten Land neuartige (Stadt-)Landschaften mit allen Ihren Moden, Vorteilen und Widersprüchen geschaffen hat.

Kunde: Goethe Institut Dublin

Branche: Kunst, Kultur

Leistungen: Konzept und Gestaltungtrafficisland-katalog_02trafficisland-katalog_03trafficisland-katalog_04trafficisland-katalog_05Ausstellungskatalog "Traffic Island" von Axel Boesten | Rücktitel